Katholische Grundschule Born-Lüttelbracht

Unsere Schule hat jetzt einen Glasfaseranschluss! Am Freitag, den 12. Januar, kam Andreas Pinkwart, NRW-Minister für Wirtschaft und Digitales, zusammen mit Bürgermeister Frank Gellen und Uwe Nickel, Geschäftsführer der Deutschen Glasfaser,  vorbei, um vor den staunenden Augen unserer Schulkinder zwei Glasfaser-Enden symbolisch miteinander zu verbinden ("spleißen"). Möglich gemacht haben das die Brüggener Bürger, die sich zusammen mit der Gemeinde Brüggen und der Deutschen Glasfaser für den schnellen privatwirtschaftlichen Ausbau engagiert haben. Die schnelle Internet-Verbindung ist  nötig, um digitale Medien im Unterricht nutzen zu können.

Pinkwart betonte:

"Die Digitalisierung verändert alles - sie eröffnet auch neue Chancen für das Lernen. Der Glasfaseranschluss schafft die Voraussetzung für innovative Lernformen der Zukunft."

Jetzt warten wir gespannt auf die Bereitstellung der entsprechenden digitalen Medien (iPads) für unseren Unterricht, deren Anschaffung durch das Landesförderprogramm "Gute Schule 2020" möglich gemacht wurde.

img 0306Seit einigen Jahren ist es an unserer Schule Tradition, mit einem eigenen Karnevalszug durch unser Dorf zu ziehen. Am Karnevalsfreitag  war es wieder einmal soweit. Mit guter Laune und vielen kreativ geschmückten Wagen zogen die Jecken los ...